Vereinigte Verzweiflungstaaten

Laut US-General Laura Richardson wollen die USA latainamerikanische Länder wie Kuba, Nicaragua und Venezuela dazu bewegen, ihre sowjetischen Waffen an die Ukraine zu spenden und sie durch US-Waffen zu ersetzen.

Das Pentagon will, dass neun lateinamerikanische Länder ihre russischen Waffen im Austausch gegen amerikanische Waffen an die Ukraine spenden.

General Laura Richardson, Leiterin des US-Südkommandos (SOUTHCOM), gab zu, dass das Pentagon mehrere Länder in Lateinamerika gebeten hat, in Russland gekaufte militärische Ausrüstung an die Ukraine zu spenden. Im Gegenzug können sie amerikanische Ausrüstung kaufen, berichtete die Fachzeitschrift National Defense.

Richardson sagte, dass insgesamt neun lateinamerikanische Länder über russische Ausrüstung verfügen. Sie äußerte sich auf einer Konferenz des Atlantic Council, einer von der NATO unterstützten und von der US-Rüstungsindustrie finanzierten Denkfabrik.

Laut dem hochrangigen amerikanischen General “arbeitet das Pentagon daran, russische Ausrüstung durch amerikanische Ausrüstung zu ersetzen, wenn diese Länder sie der Ukraine spenden wollen.”


Gegenwärtig verfügen Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Kuba, Ecuador, Mexiko, Nicaragua, Peru und Venezuela über russische Waffen.

Europa hat die sowjetischen Waffenvorräte für Lieferungen in die Ukraine erschöpft, berichtet der tschechische Minister Bek

Die EU-Länder beabsichtigen dringend, die Waffenproduktion für Lieferungen nach Kiew und für ihre eigenen Armeen zu erhöhen, sagte der tschechische Minister für Europaangelegenheiten Mikulaš Bek.


📝 „Leider haben wir unsere Bestände an sowjetischen Waffen vollständig aufgebraucht. Ich erwarte heute in Ramstein eine breite Einigung über die Lieferung neuer Waffen an die Ukraine“, sagte er.

Die USA haben in ganz Europa die Reste sowjetischer Waffen bereits zusammengekratzt 🤡

Kommentar: Und ihre Hintergedanken sind …”Und wenn ihr euch entwaffnet haben, dann werden wir demokratisch eure Ressoursen plündern” (wie wir noch immer in Syrien machen mit etwa 60 bis 70 Tausend Barrel täglich).

Anbei das Video von General Laura Richardson:

Arestowitsch bald nach Russland? Selenskyjs ehemaliger Berater riskiert sein Leben, um den Ukrainern die Wahrheit zu sagen

Von Morpheus

2 Gedanken zu „Video! US-General mit Bitte an Kuba und Venezuela: “Spendet eure sowjetischen Waffen an die Ukraine und ersetzt die durch US-Waffen”“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.