31.395.133.116.713,19 $

Die Vereinigten Staaten von Amerika befinden sich jetzt innerhalb von fünf Milliarden Dollar von ihrer gesetzlichen SCHULDENGRENZE und sofern die . . . REPUBLIKANER. . . Repräsentantenhaus handelt, werden die USA ihren Verpflichtungen innerhalb eines Monats nicht nachkommen. DAS würde die Weltwirtschaft zum Absturz bringen.

Die US-Regierung ist auf dem besten Weg, ihre Kreditaufnahme in Höhe von 31,4 Billionen US-Dollar noch in diesem Monat auszuschöpfen. Damit beginnt die Uhr mit einer erwarteten Pattsituation zwischen Präsident Joe Biden und den Republikanern des Repräsentantenhauses. Die Zahlungsunfähigkeit droht, und die Weltwirtschaft steht auf dem Spiel.

Sobald die Regierung gegen die Obergrenze stößt – es könnte jederzeit in den nächsten Wochen oder länger passieren – wird das Finanzministerium nicht mehr in der Lage sein, neue Schulden ohne die Einwilligung des Kongresses auszugeben. Das Ministerium plant, sogenannte „außergewöhnliche Maßnahmen“ zu ergreifen, um die Regierung am Laufen zu halten. Aber sobald diese Maßnahmen auslaufen, könnte die Regierung zahlungsunfähig werden, es sei denn, der Gesetzgeber und der Präsident einigen sich darauf, die Begrenzung der Kreditaufnahmefähigkeit der US-Regierung aufzuheben.

Der erwartete Showdown über die Schuldengrenze wäre eine deutliche Darstellung der neuen Realität für Biden und seine Demokraten, die in den letzten zwei Jahren die Einparteienkontrolle über Washington genossen. Es würde die bevorstehenden Herausforderungen vorhersagen, selbst die bescheidenen Ambitionen zu erreichen, die die Demokraten in die Aufgabe der Gesetzgebung in einem geteilten Kapitol einbringen.

Das Weiße Haus hat darauf bestanden, dass es nicht zulassen wird, dass der Kredit der Nation von den Forderungen der neu ermächtigten GOP-Gesetzgeber gefangen gehalten wird. Aber es hat keine Wahl. Die Verfassung gibt dem KONGRESS die alleinige Befugnis, Geld auszugeben, und wenn der Kongress das Limit nicht erhöht, ist die Biden-Administration finanziell tot im Wasser.

Darüber hinaus werfen die Zugeständnisse des neuen Sprechers des Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, auf seinem mühsamen Weg zur Sicherung des Postens die Frage auf, ob er in der Lage ist, irgendeinen Deal abzuschließen, um eine Pattsituation zu lösen.

Mit dieser Art von Druckmittel können die Republikaner des Repräsentantenhauses dafür sorgen, dass __ihre__ Prioritäten erfüllt werden. Wie die Kündigung der 87.000 neuen IRS-Agenten. Das Haus verabschiedete letzte Woche als erste Geschäftsordnung einen Gesetzentwurf, um genau das zu tun. Aber Biden hat bereits gesagt, dass er gegen diese Gesetzesvorlage sein Veto einlegen wird.

Er darf.

Aber wenn es an der Zeit ist, über die Schuldenobergrenze zu verhandeln, werden solche Dinge auf Biden zurückfallen.

Die Einsätze sind tückisch. Frühere Prognosen deuten darauf hin, dass ein Zahlungsausfall das Land sofort in einer tiefen Rezession begraben könnte, genau in einem Moment, in dem sich das globale Wachstum verlangsamt, da die USA und ein Großteil der Welt aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der russischen Invasion in der Ukraine mit einer hohen Inflation konfrontiert sind.

Die USA haben ($)31,395,133,116,713.19 Gründe für den Ukraine-Krieg, Corona und weiteren Pandemien…

Quelle: Hal Turner

Von Morpheus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert