Update: Eine Userin auf Telegram berichtete – Zivilschutzunterricht (wie wir ihn seit den Zeiten der UdSSR nennen) wird jedes Jahr von Schulkindern abgehalten, und zwar vierteljährlich. In diesem Jahr gab noch es keine…

Schulkinder in jeder einzelnen Stadt und Gemeinde in Russland brachten heute offizielle Regierungsmitteilungen mit nach Hause, in denen Familien gesagt wurde, was in Katastrophenschutznotfällen wie . . . Strahlung zu tun.

Plakatwände werden in Nahverkehrsstationen, in Rathäusern, in Einkaufszentren mit genau der gleichen Botschaft aufgestellt.

Deutsche Übersetzung:

Zivilschutz

Das Verfahren für die Aktionen der Bevölkerung unterwegs signalisiert bei der Arbeit.
Das Signal „ACHTUNG AN ALLE!“
Begleitet von der Aktivierung von Sirenen mit intermittierenden Pieptönen, gefolgt von verbalen Informationen über das Signal GO
*, schalten Sie beim Hören des SIGNALS Ihr Radio oder Ihren Fernseher ein und hören Sie sich die Nachricht über die Situation und das weitere Vorgehen an
* Geben Sie die Informationen, die Sie erhalten, an Ihre Nachbarn weiter* Handeln Sie gemäß den Nachrichten,
die Ihnen gegeben wurden.
Möglichkeiten, wie Sie ALLE benachrichtigen sollten!!:
* Fernseher
* Lautsprecher* Sirenen* Glocke
* Radio
* Heulen von Unternehmen und Fahrzeugen
* Telefon, SMS
* mobile Schallverstärkungsanlagen
*
Informationstafel
* soziale Netzwerke
Aktionen der Bevölkerung
(Inschriften auf den Schildern)
– Licht ausschalten, Gas, Wasser, Heizungen

– Schließen Sie Fenster und Türen fest
– Decken Sie Lücken um Türen und Lüftungsöffnungen mit einem nassen Tuch ab.
– Verwenden Sie persönliche Schutzausrüstung.
– Gehen Sie in der nächstgelegenen Schutzstruktur, im vergrabenen Raum oder in anderen Räumlichkeiten des unterirdischen Raums, einschließlich der U-Bahn, in Deckung.
– Bericht an den Montagebereich
– Evakuieren Sie in einen sicheren Bereich.
MASSNAHMEN FÜR:
* LUFTGESTÜTZTER ALARM* CHEMISCHER ALARM
* STRAHLUNGSALARM

* BEDROHUNG DURCH KATASTROPHALE ÜBERSCHWEMMUNGEN
EINGESCHRÄNKTES SIGNAL
* Rückkehr an Ihren Arbeitsplatz
* Seien Sie auf eine mögliche Wiederholung des Zivilschutzsignals „ACHTUNG AN ALLE“ vorbereitet.“

NEW YORK CITY TAT DASSELBE

Die Hal Turner Radio Show berichtete den Lesern und Zuhörern bereits am 11. Juli, dass das New York City Emergency Management eine Public Service Announcement für das Fernsehen herausgegeben hat, in der den New Yorkern mitgeteilt wird, was zu tun ist, wenn eine ATOMBOMBE die Stadt trifft! (Geschichte hier)

Dann postete New York City Warnschilder für Nuklearen Angriff in U-Bahn-Wagen (Artikel Hier)

NEW JERSEY AUCH

Der Bundesstaat New Jersey begann auch, seine Bevölkerung mit großen Plakatwänden in Einkaufszentren vor nuklearen Notfällen zu warnen (Artikel Hier)

Im September platzierte New Jersey riesige Anzeigen an den Seiten aller New Jersey Transit-Busse mit den gleichen Warnungen und Anweisungen! (Geschichte hier)

ANDERE LÄNDER AUCH!

Erst diese Woche hat das Land Finnland seinen Bürgern gesagt, dass sie Kaliumjodid-Pillen bekommen sollen, um einen „Strahlungsnotfall“ einzunehmen (Geschichte hier)

Als die Russland-Ukraine-Sache „heiß“ wurde, wusste Rumänien, was kommen würde . . . und begann, Kaliumjodid-Pillen an seine Bürger zu verteilen (Hier)

Polen hat erst vor wenigen Wochen damit begonnen, Kaliumjodidpillen an seine Bürger zu verteilen (Hier)

Bereits im April begann die Europäische Kommission mit dem Bau von Atomsprenganlagen für sich selbst (Nachricht Hier)

DIE REGIERUNG WEISS, WAS KOMMT

Regierungen tun solche Dinge nicht ohne Grund. Sie tun es, weil sie entweder WISSEN, dass dies passieren wird, oder sie glauben fest daran, dass es passieren könnte.

In diesem speziellen Fall WISSEN sie . . . weil SIE diejenigen sind, die es verursachen!

Die einzigen Menschen, die nicht viel davon ernst nehmen, sind die allgemeinen Schammuskeln. Diese Einstellung sollte sich besser sehr schnell ändern.

Sie benötigen Notfallnahrung (Dosen, Boxed), Notwasser (5-Gallonen-Behälter für jede Person zu Hause, mindestens, zusätzliche Versorgung mit Medikamenten, die Sie zum Leben benötigen, Erste-Hilfe-Kasten, tragbares Radio mit Ersatzbatterien, Taschenlampen mit Ersatzbatterien und vieles mehr.

Selbst mit diesen Vorräten ist das Überleben fraglich. OHNE Notvorräte haben SIE und IHRE FAMILIE jedoch überhaupt keine Chance.

Vorbereitet Euch.

JETZT!

Unser Kommentar zum Hal Turners Bericht:

Letzte Woche haben wir einen Leserbrief mit Video dazu veröffentlicht: USA haben schon vor langer Zeit Uran aus der durch sie kontrollierten Provinz Helmand (Afghanistan) in die Ukraine gebracht.

– Laut diesem Video haben die USA schon vor langer Zeit Uran aus der durch sie kontrollierten Provinz Helmand (Afghanistan) in die Ukraine gebracht. (Hier die Link zum Leserbrief)

– Spezialisten aus Pakistan (das selbst über Atombomben verfügt) sollen sich in der Ukraine aufhalten. Anmerkung: Indien pro Russland/Pakistan pro USA stehen sich „feindlich“ gegenüber.

– Es wird vermeintlich an einer Bombe oder anderen Lösungen gearbeitet, um einen Atomschlag in der Ukraine durchzuführen, der im weiteren Russland in die Schuhe geschoben werden soll.

Eine schmutzige Bombe könnte auch auf Russlands Territorium gesprengt werden…

Quelle: Hal Turner

Von Trinity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert