Ich weiß, es ist schwer zu akzeptieren, was passiert, aber Tatsachen sind Tatsachen und können nicht ignoriert werden.

Die Vereinigten Staaten haben eine negative Nettofinanzposition von 26 Billionen Dollar angehäuft, und es wird immer schlimmer. All dies ist auf den Verlust der Wettbewerbsfähigkeit des Industriesektors zurückzuführen: Die USA sind zu einem Jagdrevier für ausländische Unternehmen geworden, angefangen bei deutschen und japanischen und chinesischen bis hin zu koreanischen und niederländischen.

Wie kann dies gelöst werden? In Washington haben sie es durchdacht.

Phase 1) Die Ukrainekrise zu sprengen und damit die EU zu Sanktionen zu verpflichten, die die Nabelschnur (Energie) durchtrennen, die die Wettbewerbsfähigkeit der Deutschen und auch der Italiener garantiert (man muss sagen, dass die Wettbewerbsfähigkeit seit 2011 erreicht wurde. danke Monty). Mission erfüllt, sie zerstören uns.

Phase 2) Eskalation der Taiwan-Krise durch US-Provokationen, um Japan, die EU, Südkorea und Singapur zu Sanktionen zu zwingen, die ihre Wettbewerbsfähigkeit dauerhaft untergraben. Das tun sie. Großes Risiko, weil es außer Kontrolle geraten kann.

Könnte es zum dritten Weltkrieg kommen? Leider, um ein historisches Beispiel zu nennen, brach der Erste Weltkrieg aus, weil das Wilhelminische Zweite Reich das industriell führende britische Empire untergrub. Dann gibt es natürlich immer Gavrilo Prinzip, wer das Sagen hat, oder Pelosi, die nach Taiwan geht und die Chinesen besiegt, ohne eine andere Wahl zu haben, als mit militärischer Macht zu reagieren.

Der Name dieser Aktion ist Casus Belli.

Und je mehr die Amerikaner die Entfernung wichtiger Teile ihres Imperiums sehen, wie Saudi-Arabien, das BRICS beitreten will und wahrscheinlich bereit ist, Öl in Yuan zu verlangen, desto mehr werden sie alles tun, um die Welt in die Luft zu sprengen. So ist es, ob man will oder nicht…

Quelel: FakeBook Post

Von Morpheus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code