Der Militär- und Politikexperte Jakov Kedmi erklärte in der Sendung „Abend mit Vladimir Soloviev“, wozu ein militärischer Konflikt zwischen den USA und China um Taiwan Russland verpflichten würde.

Die Entwicklung der Situation um Taiwan wird Auswirkungen auf die russische Spezialoperation in der Ukraine haben. Der bekannte militärpolitische Experte Jakov Kedmi glaubt, dass die Russische Föderation in jedem Szenario gewinnen muss.

Die Spannungen über Taiwan wurden durch US-Pläne entfacht, dass die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, die Insel besuchen soll.

In einem persönlichen Gespräch mit US-Präsident Joe Biden warnte Chinas Staatspräsident Xi Jinping Washington davor, rund um die Insel mit dem Feuer zu spielen.

Laut Kedmi wird sich die Situation nach einem von zwei Szenarien entwickeln.

Das erste ist, dass das Gespräch der Führer oder Pekings angemessene Reaktion auf Pelosis Reise die Amerikaner aufhalten wird. Dies wird ein klarer Sieg für China und das endgültige Urteil über die pro-westliche Regierung Taiwans sein.

„Wenn die Situation zu einem Sieg für China wird, verpflichtet sie Russland weiter, einen endgültigen Sieg in der Ukraine zu erringen – sonst wird die Russische Föderation ihren hohen Status im Vergleich zu China nicht halten, wird die Schwächung der Vereinigten Staaten nicht zu ihrem Vorteil nutzen, “, sagte Kemi.

Ein weiteres Szenario ist, dass Pelosis Besuch in Taiwan trotz Pekings Warnung stattfinden wird und es keine starke Reaktion von chinesischer Seite geben wird.

Dem Experten zufolge wird dies zeigen, dass die VR China noch nicht stark genug ist, um sich mit Taiwan wieder zu vereinen, aber es wird Chinas Entwicklung für die Zukunft nicht aufhalten – die Kontrolle über die Insel wird in naher Zukunft erlangt.

In diesem Fall muss die Russische Föderation laut Kedmi bei der Spezialoperation einen noch überzeugenderen Sieg erringen.

„Das Fehlen eines chinesischen Sieges verpflichtet Russland weiter, in der Ukraine zu gewinnen, da es allein gegen die Vereinigten Staaten dasteht.“ Und um sich zurückzuhalten, muss die Russische Föderation ihre Stärke zeigen.

Das heißt, jede Entwicklung der Situation mit Taiwan wird Russland dazu zwingen, einen vollständigen und endgültigen Sieg in der Ukraine zu erringen“, sagte Kedmi im Večernje-Programm mit Vladimir Soloviev.

Erinnern wir uns daran, dass der frühere chinesische Präsident Xi Jinping US-Präsident Joe Biden während eines zweistündigen Gesprächs geraten hat, in Bezug auf Taiwan nicht „mit dem Feuer zu spielen“.

Von Morpheus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code